DIAGNOcam™ zur Kariesfrüherkennung

Karies? Nein danke! – Kariesfrüherkennung mithilfe der DIAGNOcam von KaVo

Für unsere Patienten streben wir in der Zahnarztpraxis Nadjar stets danach, nur eine erstklassige Behandlung an den Tag zu legen. Dazu gehören natürlich auch die zahnärztlichen Gerätschaften. Wir arbeiten mit modernstem Zubehör und möchten Ihnen an dieser Stelle die DIAGNOcam vorstellen, die als ein Diagnostikgerät einen wichtigen Platz in unserem Behandlungszimmer eingenommen hat. Bestimmt kennen Sie die kleinen Röntgengeräte, mit denen oftmals Ausschau nach Karies gehalten wird. Aber wussten Sie auch, dass Karies auf diese Weise oft erst viel zu spät für den behandelnden Arzt ersichtlich wird?

DIAGNOcam-Vision-Full-HD_
DIAGNOcam-Vision-Full-HD

Mit der neuartigen DIAGNOcam ist das anders

Etwaiger Karies wird viel einfacher und früher erkannt und in erstaunlicher Klarheit dargestellt. Ganz ohne Wartezeit, direkt während der Behandlung und ganz ohne Röntgenstrahlen. Bei der Kariesdiagnose mit der KaVo DIAGNOcam werden die sonst zur Karieserkennung benötigten Röntgenstrahlen durch einfache Lichtwellen ersetzt. Die spezielle Technik dieser kleinen Kamera ermöglicht uns Aufnahmen in exzellenter Brillanz und Bildqualität.

Aber wie läuft die Diagnose mit der DIAGNOcam nun eigentlich genau ab?

Am Gerätekopf der Kamera befindet sich eine Lichtquelle, welche den Zahn von der Wurzel aus in Richtung Zahnoberfläche hin durchleuchtet. Die vorgefundene dentale Situation wird von einer digitalen Videokamera live auf den Behandlungsbildschirm übertragen. Ihr Zahn wird sozusagen zum Lichtleiter und Ihre Zahnstrukturen werden sichtbar: So erscheinen Bereiche mit Sprüngen oder Karies, die das Licht auf dem Weg zur Zahnoberfläche beeinträchtigen, sichtbar dunkler und zudem klar abgegrenzt. Möchten auch Sie von dieser modernen Technik profitieren? Kontaktieren Sie dafür gerne unser Praxisteam!

DIAGNOcam-Vision-Full-HD_Features_V4_1500px_de

Die Vorteile der DIAGNOcam im Überblick

  • Okklusal-, Approximal-, Glattflächen-, Sekundärkaries und Cracks können frühzeitig diagnostiziert werden.
  • Höchst präzise Bildqualität – selbst ohne vorherige Zahnreinigung.
  • Messerscharfe Bilder und Videos sind sofort sichtbar – dies spart Ihnen Zeit.
  • Keine Röntgenstrahlen: Daher gesundheitlich absolut unbedenklich für Kinder und strahlungssensible Patienten.

Fragen und Anworten

Ja, auf jeden Fall! Praktische Einweghüllen ermöglichen ein Easy-to-use Hygienekonzept. Zudem sind die Aufsätze thermodesinfizierbar und bis zu 135 °C sterilisierbar. Auch in Zeiten der Pandemie sollten Sie Ihren Besuch beim Zahnarzt nicht hinauszögern!

Ja! Da die DIAGNOcam nur mit Wellenlängen arbeitet, die gesundheitlich völlig unbedenklich sind, kann die Kamera ohne Bedenken bei Kindern und strahlungsempfindlichen Menschen eingesetzt werden. Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch mit Ihrem Sprössling!

Ja. Die DIAGNOcam bietet uns als Zahnärzten einen weitaus besseren Überblick über Ihre Zahnsituation, als dies mit anderen Geräten der Fall wäre. Mit der Spezialkamera haben wir in Sekundenschnelle absolut scharfe Bilder Ihrer Zähne – die moderne dreifache Diagnostik der DIAGNOcam liefert uns alles Wesentliche in nur einem Schritt!